ÜBER MICH

EINIGE WORTE ÜBER MICH UND WARUM ICH TRAUREDNERIN BIN

Mein Name ist Karina Lang und ich bin selbst glücklich verheiratet.

Ich habe bereits vor über 20 Jahren mein Glück in meiner Wahlheimat München und Umgebung gefunden. Ich liebe die Nähe zur Natur, die vielen Seen, die Berge, die Nähe zu Österreich und Italien. Hier bin ich Zuhause, hier bin ich “angekommen”. Und doch hinterlasse ich als Küstenkind von der Ostsee auch immer wieder gerne meine Spuren im Sand am Ostseestrand.

Ich hatte selbst das große Glück bei einer tollen standesamtlichen und bei einer sehr emotionalen und herzlichen Freien Trauung JA sagen zu dürfen. Diese wunderschöne Erfahrung möchte ich an meine Brautpaare weitergeben, sie unterstützen und ihnen helfen, dass auch ihre Hochzeit zur ganz persönlichen Traumhochzeit wird.

ICH LIEBE WAS ICH TUE

Für mich ist es das Schönste, Menschen glücklich zu machen und ein glückliches Paar bedeutet doppeltes Glück, auch für mich. Ganz nach dem Motto „Glück vermehrt sich, wenn man es teilt“.

Und was gibt es Schöneres, als ein glückliches Paar, das sich das JA-Wort geben und die ewige Liebe schwören will, auf diesem Weg zu begleiten? Für mich wenig mehr.

Als Traurednerin habe ich meinen ganz persönlichen Weg gefunden meine Passion – Menschen glücklich zu machen – zu leben.

Mein großer Wunsch ist es, euch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, euren Moment zu einem magischen Moment zu machen, euch und eure Liebe hoch leben zu lassen und euch ein Stück weit ins Eheglück zu begleiten.

SYMPATHIE IST MIR WICHTIG

Die gemeinsame Wellenlänge ist wohl in wenigen Momenten des Lebens so wichtig wie bei der Eheschließung. Den Standesbeamten könnt ihr euch in der Regel nicht aussuchen. Die Person, die euch bei eurer freien Trauung begleitet hingegen schon.

Umso wichtiger ist es, dass wir – ihr und ich – auf einer Wellenlänge liegen. Sympathie und Vertrauen sind für euch und auch für mich wichtig. Nur so kann ich euch verstehen, mich in eure Lebens- und auch in eure Liebesgeschichte hineinversetzen, mich hinein fühlen und die Worte finden, die euch als einzelne Personen, aber auch als Paar so einzigartig machen.

Und so soll eine freie Trauung sein – einzigartig, wie ihr es auch seid.

MEINE PHILOSOPHIE

Meine Begeisterungen für Hochzeiten, für emotionale Momente, für Freudentränen, aber auch mein Einfühlungsvermögen und nicht zuletzt meine professionelle Art zu arbeiten, begleiten mich bei jeder Trauung. Mit meiner IHK-Zertifizierung zur Traurednerin(IHK) habe ich mir einen persönlichen Wunsch erfüllt, mein Wissen weiter vertieft und auch durch den intensiven Erfahrungsaustausch mit Kollegen profitiert. All das kommt meinen Brautpaaren nun zugute.

Mir ist es eine Herzensangelegenheit, eure Trauung zu jenem zauberhaften Moment zu machen, den ihr euch wünscht. Es ist eure Hochzeit, eure Liebe, die ihr feiern wollt und ich werde euch meine Erfahrung und mein Wissen zur Seite stellen, euch beraten und auf diesem Weg begleiten.

Es geht an diesem so besonderen Tag nur um euch.

AUSBILDUNG

Der Moment einer Trauzeremonie ist ein ganz besonderer – nicht nur für das Brautpaar und die Gäste, auch für mich. Mein Brautpaar liegt mir am Herzen.

Darum habe ich zusätzlich zu meiner Ausbildung als Sprecherin und meiner Erfahrung aus den bisher gehaltenen Trauungen ein mehrtägiges Intensivseminar besucht, in dem ich von Traurednerinnen mit langjähriger Erfahrung und dem Austausch mit tollen Rednerkollegen lernen durfte.

Da eine Rede aber nicht nur geschrieben, sondern auch gesprochen werden will, beschäftige ich mich mit Worten, mit Sprache und mit meiner Stimme und nehme regelmäßig an Seminaren und Workshops rund um das Thema Sprache teil.

Ich sehe die eigene Sprache und Stimme wie ein Instrument, das man sehr unterschiedlich einsetzen und mit dem richtigen Ton Emotionen wecken kann. Diese Emotionen sind kaum mehr gefragt als bei einer Freien Trauung – bei euch als Brautpaar und auch bei euren den Gästen.

Wenn ihr euch nun angesprochen fühlt und meint, dass wir auf einer Wellenlänge liegen könnten, dann schreibt mir hier. Ich freue ich mich darauf, euch kennenlernen zu dürfen.